Lymphdrainage beim Pferd
 

Mit Beginn des neuen Kursjahres 2014 bieten wir auch eine Fortbildung zur Lymphdrainage am Pferd an.

Die gesamte Ausbildung ist auf zwei Kurstage aufgeteilt, wovon beide auch einzeln gebucht werden können.

Es erwartet Sie im Modul 1 neben der ausführlichen theoretischen Einführung in die Thematik, auch ein kleiner Praxisblock im Eigenversuch, bevor Sie ihr erlemtes Wissen dann in die Praxis am Pferd umsetzen.

Im Modul 2, das am Folgetag angeboten wird, lernen Sie die korrekte Anlage von Kompressionsverbänden und werden auch dort in die Materialkunde eingeführt. Gemäß unserem Motto, alles in den Kursen auszuprobieren, anstelle nach der Fortbildung auf eigene "Faust" das passende Material zu finden, zeigen wir Ihnen eine Übersicht der auf dem Markt angebotenen Materialien. Sofern Zeit und Lust kann auch das flexible taping bei Lymphproblematiken kurz vorgestellt werden.

Dabei können Sie sich auf die gewohnte Fortbildungsqualität der Maia-Medical verlassen:

Kleine Lerngruppen die von ausgezeichneten Dozenten mit ausgewiesener Kompetenz, Fachwissen und Freundlichkeit durch den Kurstag begleitet werden.

Skripte mit hohem Fließtextanteil, farbigen Abbildungen und ein hoher Praxisanteil runden unser Angebot ab.

Angenehme, warme Kursorte bieten eine positive Lernatmosphäre, die von ausgewählt ruhigen Vierbeinern zusätzlich unterstützt wird.